Andrena  agilissima ·  apicata ·  barbilabris ·  bicolor ·  bimaculata ·  carantonica ·  chrysosceles ·  cineraria ·  clarkella ·  coitana ·  curvungula ·  denticulata ·  dorsata ·  ferox ·  flavipes ·  florea ·  fulva ·  fulvago ·  fuscipes ·  gravida ·  haemorrhoa ·  hattorfiana ·  helvola ·  humilis ·  labiata ·  lapponica ·  lathyri ·  minutula ·  nigroaenea ·  nitida ·  nycthemera ·  ovatula ·  pilipes ·  potentillae ·  praecox ·  proxima ·  rosae ·  ruficrus ·  scotica ·  stragulata ·  subopaca ·  tarsata ·  tibialis ·  vaga ·  varians ·  ventralis ·  viridescens


Sand- bzw. Erdbienen: Andrena ovatula 

Artname: Andrena ovatula (Kirby 1802)
Synonyma: Andrena afzelliella (Kirby 1802); A. albofasciata Thomson 1870
Volksmund: deutsch: "Ovale Kleesandbiene" · englisch: "Small Gorse Mining-Bee" · niederländisch: "Bremzandbij"
Merkmale: W.: 9–10 mm.; schwarz mit schmalen weißen Binden. M.: 7–10 mm.
Verbreitung: Europa bis 61° nördl. Breite; ganz Deutschland.
Lebensraum: Trockene Fettwiesen & Magerrasen, Brachen & Ruderalflächen, Sand-, Kies- & Lehmgruben, Dämme.
Fortpflanzung:  in selbstgegrabenen Erdnestern in unterschiedlichen Böden, gelegentlich in größeren Aggregationen.
Kuckuck: die Wespenbiene Nomada rhenana.
Nahrung,
Nestproviant:
unspezialisiert (polylektisch), 3 Pflanzenfamilien mit Bevorzugung der Fabaceae: Schmetterlingsblütler (Fabaceae), Korbbl. (Asteraceae) & Kreuzbl. (Brassicaceae).
Flugzeit: zwei Generationen (bivoltin): April–Juni & Juli–August (M.) bzw. September (W.).
Sandbiene Andrena ovatula, W
Andrena ovatula an Securigera varia · Oberhausen, 11.06.2007 (jac)

Andrena ovatula gehört zu den häufigeren Sandbienen-Arten und ist nicht gefährdet. Anders als viele andere Sandbienen fliegt sie zweimal im Jahr: Die Sommergeneration schlüpft und fliegt ab Juli.

Andrena ovatula, W   Andrena ovatula, W
Andrena ovatula an Hornklee (Lotus corniculatus)   · Alter Rheindeich in Köln-Flittard, 17.06.2007

Andrena ovatula, W   Andrena ovatula, W
Andrena ovatula   · Erkrath, NSZ, 26.04.2014   Andrena ovatula   · Erkrath, Naturschutzzentrum Bruchhausen, 26.04.2014

Andrena ovatula, W   Andrena ovatula, W
Andrena ovatula  auf der Hand · Erkrath, NSZ Bruchhausen, 26.04.2014   Andrena ovatula   · Erkrath, NSZ, 26.04.2014

Andrena ovatula, W   Andrena ovatula, W
Andrena ovatula : Gesicht · Erkrath, Sandgrube am NSZ Bruchhausen   Andrena ovatula   · Erkrath, Sandgrube am Naturschutzzentrum Bruchhausen, 26.04.2014

Andrena ovatula, W   Andrena ovatula, W
Andrena ovatula  · Erkrath, NSZ, 26.04.2014   Andrena ovatula   · Erkrath, NSZ, 26.04.2014

Andrena ovatula, W   Andrena ovatula, W
Andrena ovatula  · Erkrath, Sandgrube, 26.4.2014   Andrena ovatula   · Erkrath, Sandgrube am Naturschutzzentrum Bruchhausen, 26.04.2014

Andrena ovatula, W   Andrena ovatula, W
Andrena ovatula : Abflug · Erkrath, 26.04.2014   Andrena ovatula  · Erkrath, Sandgrube am Naturschutzzentrum Bruchhausen, 26.04.2014

Falls am linken Bildschirm-Rand keine Verweisleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte auf , um den gesamten Frameset anzuzeigen.

Erd- bzw. Sandbienen · Andrena pilipes nächste Gattung